Fachkraft für Metalltechnik Fachrichtung Montagetechnik

ZF Friedrichshafen AG • Friedrichshafen

Matching starten

Du willst herausfinden, welche Stellen am besten zu deiner Persönlichkeit und deinen Fähigkeiten passen? Mache unseren Test!

ab sofort

Als Fachkraft für Metalltechnik be- oder verarbeitest du Metallteile mittels verschiedener Verfahren und Maschinen. Auch die Herstellung von Bauteilen und Metallkonstruktionen gehören zu deinen Aufgaben. Während deiner Ausbildung lernst du im ersten Ausbildungsjahr, die metalltechnischen Kernqualifikationen wie das Herstellen von Bauteilen und Baugruppen, die Anwendung von Steuerungstechnik und das Warten von Betriebsmitteln. Im zweiten Ausbildungsjahr vertiefst du dein Wissen in der Montagetechnik. Hier steht die Montage und Demontage von Baugruppen und Endprodukten wie zum Beispiel Getrieben im Vordergrund. 

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn du dich nach der Ausbildung weiterbilden möchtest, steht dir folgende Fortbildungsmöglichkeit offen:

  • Industriemechaniker/-in

Spätere Einsatzbereiche

  • Montage

Voraussetzungen und Ausbildungsdauer

Für die Ausbildung benötigst du einen guten Hauptschulabschluss. Die reguläre Ausbildung dauert 2 Jahre

ZF-Leistungen und Vorteile

  • Modern ausgestattetes Ausbildungszentrum und moderne Ausbildungsmethoden
  • Abwechslungsreicher Ausbildungsplan
  • Fachabteilungen mit praxisorientierten Tätigkeiten
  • Mitarbeit bei interessanten Projekten
  • Begleitung während der gesamten Ausbildungszeit durch qualifizierte Ausbilder und Fachbetreuer
  • Anerkennung von Eigeninitiative, Ideen und Engagement
  • Interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Form von gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen