B.Eng. Ingenieurwissenschaften

ZF Getriebe Brandenburg GmbH • Brandenburg an der Havel

Matching starten

Du möchtest herausfinden, welche Jobs am besten zu dir und deinen Fähigkeiten passen? Lass dich matchen!

ab sofort

Als Automatisierungsingenieur bist du in der Lage automatisierte Anlagen und Maschinen zu bauen und zu programmieren.

Innerhalb der ersten zwei Semester lernst du die ingenieurwissensschaftlichen Grundlagen: Mathematik, Experimentalphysik, Ingenieurinformatik, Elektrotechnik und Elektronik.

In den weiteren fünf Semestern wirst du zum Automisierungsingenieuren ausgebildet. Du beschäftigst dich mit der Steuerung, Regelung und Überwachung von Prozessen in der Industrie und im Gebäude. Während des Studiums stehen auch Zusatzqualifikationen wie Betriebswirtschaft und Projektmanagement auf dem Studienplan.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn du dich nach dem Studium weiterbilden möchtest, stehen dir folgende Fortbildungsmöglichkeiten offen:

  • verschiedene Personalentwicklungsmaßnahmen

Spätere Einsatzbereiche

  • Entwicklung (Versuch und Konstruktion)
  • Fertigungs- und Montageplanung
  • Instandhaltung

Voraussetzungen und Praktikumsdauer

Für das Studium benötigst du ein gutes Abitur, Fachabitur oder eine abgeschlossene Vorbildung. Dazu zählt der Abschluss der Sekundarstufe I (oder ein gleichwertiger Abschluss) und eine für das Studium geeignete abgeschlossene Berufsausbildung inklusive einer mindestens zweijährigen Berufserfahrung (§9 Abs. 2 BhgHG), das Bestehen der Meisterprüfung gleichwertigen Berechtigung in einem für das beachsichtigte Studium geeigneten Beruf.

Die reguläre Studienzeit beträgt 3,5 Jahre (7 Semester).

Weitere Informationen

Bitte sende deine vollständigen Bewerbungs- unterlagen mit Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, deinen letzten drei Zeugnissen inklusive Einschätzung des Arbeits- und Sozi- alverhaltens sowie deiner Praktikumseinschät- zungen an die unten aufgeführte Adresse.