Kaufmann/Kauffrau Büromanagement

ZF Friedrichshafen AG • Düsseldorf

Matching starten

Du willst herausfinden, welche Stellen am besten zu deiner Persönlichkeit und deinen Fähigkeiten passen? Mache unseren Test!

ab sofort

Als Allrounder organisierst, koordinierst und führst du bürowirtschaftliche Abläufe durch. Beispielsweise planst und überwachst du Termine, Veranstaltungen, Schulungen sowie Besprechungen und übernimmst die Organisation von Reisen. Weiterhin lernst du den Umgang mit modernen Kommunikations- und Buchungssystemen, bearbeitest Beschaffungsvorgänge, bereitest Daten und Informationen auf und erstellst Präsentationen. Ein weiterer wichtiger Bereich ist die Kommunikation und Kooperation mit externen und internen Partnern. Während deiner Ausbildung erlernst du alles, was du zur Organisation von Arbeitsabläufen im Büro benötigst. 

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn du dich nach der Ausbildung weiterbilden möchtest, stehen dir folgende Fortbildungsmöglichkeiten offen:

  • Managementassistent/-in
  • Fachkaufmann/-frau für Büromanagement
  • Fremdsprachenkorrespondent/-in
  • Bachelor of Arts

Spätere Einsatzbereiche

  • Buchhaltung
  • Einkauf
  • Vertrieb
  • Kundendienst
  • Assistenzbereich aller Abteilungen

Voraussetzungen und Ausbildungsdauer

Für die Ausbildung benötigst du Fachabitur oder Abitur. Außerdem soltest du über Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Kommunkationsfreude verfügen. Die reguläre Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Durch gute theoretische und praktische Leistungen während deiner Ausbildung oder mit einer entsprechenden Schulbildung kannst du die vorzeitige Zulassung zur IHK-Abschlussprüfung erreichen. Das verkürzt deine Ausbildungszeit auf 3 Jahre.

ZF-Leistungen und Vorteile

  • Moderne Ausbildungsmethoden
  • Abwechslungsreicher Ausbildungsplan
  • Fachabteilungen mit praxisorientierten Tätigkeiten
  • Mitarbeit bei interessanten Projekten
  • Interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • International agierendes Unternehmen
  • Begleitung während der gesamten Ausbildungszeit durch qualifizierte Ausbilder und Fachbetreuer
  • Anerkennung von Eigeninitiative, Ideen und Engagement