Fachlagerist (m/w/d)

ZF Friedrichshafen AG • Schweinfurt

Matching starten

Du möchtest herausfinden, welche Jobs am besten zu dir und deinen Fähigkeiten passen? Lass dich matchen!

ab 01.09.2021

Aufgaben und Ablauf

Als Fachkraft für Lagerlogistik bist du der Spezialist des Lagers. Nach deiner Ausbildung arbeitest du im Bereich der logistischen Planung und Organisation und bist nicht nur verantwortlich für Annahme, Kommissionierung und Einräumen der Waren, sondern auch für deren Verpackung und den Transport. Durch deine Tätigkeit leistest du einen aktiven Beitrag zur Effizienz und Wirtschaftlichkeit unserer Lagerbereiche und somit zum Erfolg unseres Unternehmens. Während deiner Ausbildung lernst du alles über logistische Vorgänge kennen. Du wirst eingewiesen in den Umgang mit EDV-Systemen und erhältst Kenntnisse im Bereich der Arbeitssicherheit und Umweltschutz. 

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn du dich nach der Ausbildung weiterbilden möchtest, stehen dir folgende Fortbildungsmöglichkeiten offen:

  • Zertifikationslehrgang Lager
  • Technische/-r Fachwirt/-in
  • Industriefachwirt/-in

Spätere Einsatzbereiche

  • Logistikbereich

Voraussetzungen und Ausbildungsdauer

Für die Ausbildung benötigst du mindestens den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule, auch „Quali“ genannt. Die reguläre Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik dauert 3 Jahre, zum Fachlageristen 2 Jahre. 

Deine Vorteile bei uns

Anerkennung von Eigeninitiative, Ideen & Engagement

Innovative und digitale Ausbildungsmethoden

Intensive Begleitung durch Ausbilder & Fachbetreuer

Mitarbeit an spannenden & zukunftsorientierten Projekten

Modern ausgestattetes Ausbildungszentrum

Praxisorientierte & abwechslungsreiche Aufgaben

Blick hinter die Kulissen
Video abspielen

CloseUp Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) bei ZF


Check unser Video und erfahre in nur einer Minute, wie der Azubi-Alltag aussieht.

ProFi – eine Firma nur für Euch

Zu unserem modernen Ausbildungszentrum gehört die Juniorfirma ProFi. Hier könnt ihr mit Azubis aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammenarbeiten und euer Fachwissen unter realen Bedingungen testen – vom Wareneinkauf über Produktion bis hin zum Vertrieb. Du arbeitest mit echten Kunden und lernst alle wichtigen Funktionen eines Unternehmens kennen.

ProFi – eine Firma nur für Euch
Auslandsaufenthalte

Auslandsaufenthalte

ZF ist ein international tätiges Unternehmen. Das spiegelt sich auch in der Ausbildung wieder, denn oftmals sind Fremdsprachenunterricht und Auslandseinsätze Teil deiner Ausbildung. Zusammen mit unseren Auslandsstandorten und unserem Partner Rolls-Royce in Derby, England bieten wir dir mehrwöchige Praktika an. Der Aufenthalt in Gastfamilien sowie die Arbeit in anderen Betrieben und Unternehmensbereichen ermöglichen einen interessanten und spannenden Einblick in eine andere Kultur.

Fit for Life

Wir möchten, dass du verantwortungsbewusst mit deinem Körper umgehst und gesund bleibst. Deswegen bieten wir dir die Teilnahme an dem Programm „Fit for Life" an. Während des Programms erhältst du unter anderem Tipps und Hilfe zu folgenden Themen: gesunde Ernährung, persönlicher Umgang mit Suchtmitteln, Umgang mit Stress und mit deinem Körper.

Fit for Life
Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Innerhalb der Ausbildung hast du als Auszubildender die Möglichkeit, am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilzunehmen und dort einen Film zu drehen. Im Team erledigst du alle Aufgaben, von der Ideenfindung über das Drehbuch bis hin zur Gestaltung eines Films, in Eigenregie. 

Du lernst nie aus

Deshalb bieten wir dir ergänzend zu deiner Ausbildung weitere Qualifikationen an: Computer-Kurse (Word, Excel und PowerPoint), Erste-Hilfe-Kurse (gilt auch für deinen Führerschein), Fremdsprachenkurse, Fahrsicherheitstraining oder Deutsches Rettungsschwimmabzeichen der DLRG-Bronze.

Du lernst nie aus
Folg uns auf Social Media

Folg uns auf Social Media

Bewerbungsprozess
Bewerbungsfristen

Bewerbungsstart: 01. August 2020

Erst dann ist der Link zur Online-Bewerbung freigeschaltet.

Log-In 


Registrierung

 

1. Deine Bewerbung

Im ersten Schritt musst du deine Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Anschließend kannst du dich über unser Online-Bewerbungsverfahren bewerben. Den aktuellen Stand deiner Bewerbung erfährst du im Bewerberportal, hier kannst du auch bereits eingegebene Bewerbungsdaten pflegen und ändern.

Das brauchst du für deine Bewerbung:

  • ein aktuelles Zeugnis
  • Liste mit bisherigen praktischen Erfahrungen wie Praktika, sozialem Engagement, besonderen Kenntnissen und Fremdsprachen griffbereit haben
  • ausführliche Bewerbungsanlagen fordern wir gegebenenfalls später an
2. Persönliches Kennenlernen
Nach Eingang deiner Bewerbung prüfen wir im nächsten Schritt sorgfältig alle Unterlagen. Wenn du uns überzeugst und gut ins ZF-Team passt, melden wir uns bei dir und laden dich zu einem Bewerbungstest ein. Nach erfolgreichem Test möchten wir dich zudem gerne in einem persönlichen Gespräch besser kennenlernen. 
3. Schnuppertag (optional)
Damit auch du die Chance hast, uns besser kennenzulernen, wirst du je nach Standort zu einem Schnuppertag eingeladen. An diesem Tag bekommst du zusätzlich einen ersten Einblick in deine zukünftigen Aufgaben. 
4. Willkommen im Team
Wenn du alle Schritte erfolgreich absolviert hast, bekommst du deinen Ausbildungsvertrag und wir freuen uns, dich in unserem Team begrüßen zu dürfen. 
Ansprechpartner

Uwe Frank

Personal- und Organisationsentwicklung

E-Mail schreiben

+49 9721 475 5869

ZF Friedrichshafen AG - ZF Aftermarket

Obere Weiden 12
97424 Schweinfurt