B.Eng. Mechatronik - Fachbereich Produktentwicklung & Validierung (m/w/d)

ZF Friedrichshafen AG • Hannover

Matching starten

Du möchtest herausfinden, welche Jobs am besten zu dir und deinen Fähigkeiten passen? Lass dich matchen!

Hannover

ab 01.09.2023

Aufgaben und Ablauf

Bei uns erwarten dich internationale Teams mit herausfordernden Aufgabenstellungen und die eigenverantwortliche Übernahme von Projekten. Bist du bereit zu erfahren, wie weit dein Wissen, dein Talent und dein Ehrgeiz dich in der globalen Welt der Nutzfahrzeuge bringen können? Dann steige bei uns als dual Studierender ein!

Dein Haupteinsatzgebiet liegt in der Produktentwicklung; im Speziellen in der Produktvalidierung von Prototypen im Bereich der Fahrzeugtechnik. Du beschäftigst dich mit vielseitigen Aufgaben, z.B. Integration von neuen Funktionalitäten in bestehende Produkte, Konstruktion und Inbetriebnahmen von Versuchsvorrichtungen und der Hard- und softwaretechnische Anbindung von Sensorik und Aktorik, sowie dem Erfassen und Bearbeiten von Messwerten, Analyse und Auswertung von diesen.

Mit deinen sich aufbauenden Kenntnissen in der Automatisierung und Fahrzeugtechnik hast du die Gelegenheit, deine eigenen Ideen zur Optimierung der Test- und Validierungsabläufe einzubringen und eigenverantwortlich umzusetzen. An der Schnittstelle zwischen Mechanik, Elektronik und Steuerungstechnik wirst du viele bereichsübergreifende Funktionen kennenlernen. Dabei spielen Anforderungen seitens unserer Kunden, der Fertigung der Geräte / Industrie 4.0, der Qualitätsanforderung, die Automatisierung unserer Testsequenzen sowie der Dokumentation der Untersuchungsergebnisse nebst der Ursachenanalyse eine zentrale Rolle in deinem Arbeitsalltag.

Unser 3,5-jähriges Studium Mechatronik vereint optimal Theorie und Praxis! Wir bilden dich an unserem Standort in Hannover in Kooperation mit der Hochschule Hannover aus. Hierbei studierst du Vollzeit in der Hochschule und verbringst die vorlesungsfreien Wochen sowie die vorgesehenen Praxissemester im Unternehmen.

Zusätzlich bilden unsere Dual Studierenden ein autarkes Team mit dem Ziel der Gesundheitsförderung. Unter dem Namen Sports & More planst und organisierst du standortübergreifende Sportveranstaltungen, Turniere oder die Teilnahme an regionalen Events für alle Mitarbeitenden.

Weiterbildungsmöglichkeiten

ZF fördert auch nach dem Studium deine berufliche Weiterbildung mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen.

Voraussetzungen und Ausbildungsdauer

  • Du besitzt die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife
  • Dich interessiert die Funktion eines Gerätes im Detail und du hast bereits erste praktische / handwerkliche Erfahrungen im Bereich Metall oder Elektrotechnik gemacht.
  • Automatisierung und Steuerung findest du spannend und hast idealerweise bereits erste Programmiererfahrungen gesammelt
  • Es macht dir Spaß, bestehende Strukturen zu optimieren, genauso wie neue Systeme und Prozesse zu entwickeln
  • Du verfügst über ein gutes mathematisches und analytisches Denkvermögen
  • Dich zeichnet eine Hands-on Mentalität aus
  • Deine guten Englischkenntnisse helfen dir beim Einstieg in unser internationales Unternehmen
  • Du besitzt großes Engagement und übernimmst gerne Verantwortung

Deine Vorteile bei uns

Abwechslungsreicher Ausbildungsplan

Ein Umfeld mit innovativen Produkten und Technologien

Engagierte und qualifizierte Ausbilder

Entwicklungsmöglichkeiten und Gestaltungsfreitraum im internationalen Umfeld

Firmenpension und betriebliche Altersvorsorge

Flexible Arbeitszeiten

Gesundheitsinitiativen und Sportprogramme

Regelmäßige Feedbackgespräche für deine gezielte und individuelle Entwicklung

Verschiedene Trainingsangebote, Webinare und E-Learnings

Viele spannende Projekte, bei denen du dich aktiv einbringen kannst z.B. Sports & More, Schüler-Ingenieurs-Akademie, Messeauftritte u.v.m.

Vielfältige herausfordernde Aufgaben und praxisorientierte Lernumgebungen

Vorzüge eines tarifgebundenen Unternehmens

Als Student Erfahrung im Ausland sammeln

Wenn du bei ZF CVCS studierst, schicken wir dich für vier Wochen ins Ausland. Hier kannst du an einem unserer internationalen Standorte wichtige Erfahrungen sammeln. Von der Reiseplanung bis zur Planung der Aufgaben liegt die Organisation in deiner Verantwortung. Nach dem Auslandsaufenthalt sind wir gespannt auf die Präsentation deiner Erlebnisse.

Ausbildungsprojekte

Während deiner Ausbildung hast du die Möglichkeit selbstständig und im Team deine Ideen in verschiedenen Projekten zu verwirklichen. Unsere Azubis unterstützen uns außerdem regelmäßig bei der Umsetzung in unterschiedlichsten Aufgabenbereichen für die IdeenExpo, die lange Nacht der Berufe und ähnlichen Events.

Ideenpool

Du kannst überall mitwirken, von der Entwicklung, über die Fertigung bis hin zum Vertrieb von unseren innovativen Produkten. Über unseren Ideenpool kannst du deine Vorschläge zur Verbesserung unserer Prozesse einreichen. Auch deine Ideen sind gefragt!

Ideenpool
Speed Days

Speed Days

Nach einem ersten Kennenlernen, in der Infoveranstaltung und vielen Informationen rund um ZF CVCS und deine Ausbildung, startest du mit einem 3-tägigen Teamtraining. Alle neuen Azubis treffen sich, um 3 intensive und spannende Tage zu verbringen. Im Team zusammenarbeiten, Produkte präsentieren, Outdoor Aktivitäten und viel Spaß stehen auf dem Programm.

Folg uns auf Social Media

Folg uns auf Social Media
Bewerbungsprozess
Bewerbungsfristen
Bewerbungsfristen

Wir freuen uns auf deine Bewerbung


Onlinebewerbung

Deine Bewerbung
Deine Bewerbung

Im ersten Schritt musst du deine Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Anschließend kannst du dich über unser Online-Bewerbungsverfahren bewerben. Das brauchst du für deine Bewerbung:

  • Ein Motivationsschreiben für deinen Berufswunsch
  • Einen aktuellen Lebenslauf
  • Noten deiner letzten drei Schulzeugnisse
  • Falls vorhanden, Bescheinigungen über praktische Erfahrungen (z.B. Schülerpraktika, Sprachkenntnisse oder soziales Engagement)
Persönliches Kennenlernen
Persönliches Kennenlernen

Nach Eingang deiner Bewerbung prüfen wir im nächsten Schritt sorgfältig alle Unterlagen und schicken dir einen Online-Test zu. Wenn du diesen bestehst und gut ins ZF-Team passt, melden wir uns bei dir und laden dich zu einem Bewerber-Workshop ein, der wie folgt abläuft:

  • Eine Vorstellungsrunde (Hier kannst du etwas über dich erzählen)
  • Eine technische/kaufmännische Einzelübung
  • Eine Gruppendiskussion (z.B. eine Planungsaufgabe)
  • Persönliche Einzelgespräche mit den Ausbildern und Auszubildenden
Willkommen im Team
Willkommen im Team

Wenn du alle Schritte erfolgreich absolviert hast, bekommst du deinen Ausbildungsvertrag und wir freuen uns, dich in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Ansprechpartner
Layal Barakat

Layal Barakat

 

+49(0)511 922-3463

ZF CV Systems Hannover GmbH

Am Lindener Hafen 21
30453 Hannover